€/Person 0,00

Do, 20. November 2014

Dokumentation Obersalzberg
Salzbergstraße 41
83471 Berchtesgaden

Vermittlung in der Dokumentation Obersalzberg

Peer-education in der Sonderausstellung "Eine Geschichte für heute - Anne Frank"


Geeignet für folgende Zertifizierungsmodule: C1, C2, C3

Ansicht der Dokumentation Obersalzberg von Süden, Foto: © Institut für Zeitgeschichte München-Berlin / Foto: Max Köstler, Berchtesgaden

Zielgruppe: Lehrkräfte, Referendare/innen, Studierende

Uhrzeit: 11.00 - 16.30 Uhr

maximale Anzahl der Teilnehmer/innen: 30 Personen

Teilnahmegebühr: kostenfrei

Zur Veranstaltung: Als historischer Ort bietet die Dokumentation Obersalzberg die Möglichkeit sich auf besondere Weise mit der Geschichte des Nationalsozialismus auseinanderzusetzen. Das museumspädagogische Angebot reicht von altersgerechten Führungen, über thematische Workshops, bis hin zu peer education-Projekten.
Die Fortbildung für Lehrkräfte und Studierende soll einerseits Einblicke in die mit der Neukonzeption verbundenen didaktischen Überlegungen bieten, andererseits im Gespräch mit Schülern der Oberstufe des örtlichen Gymnasiums über konkrete Probleme, Chancen und Erfahrungen aus der Praxis eines peer education-Projekts in der Winterausstellung "Eine Geschichte für heute - Anne Frank" aufklären.

 

 Optionaler Bustransfer ab München und zurück (Abfahrt 8.30 Uhr, Ankunft ca. 19.00)