kostenfrei

Mi-Fr, 4.-6. Oktober 2017

Schüttbau Tagungs- und Kulturzentrum Rügheim
Lange Pfalzgasse 5
97461 Hofheim
Rügheim

Herbstakademie 2017 | Schule und Museum

Ausgebucht

Geeignet für folgendes Zertifizierungsmodul: C2


Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bezirk Unterfranken.

Zielgruppen: Lehrkräfte aller Schularten (eine zusätzliche Anmeldung über FIBS ist möglich, Lehrgangsnummer: E224-0/17/7.4), Mitarbeitende in Museen und in der Kunst- und Kulturvermittlung, Studierende, Zertifizierungskurs

Zeit: 04.10.2017, 10.00 Uhr – 06.10.2017, ca. 16.30 Uhr

Anfahrt: Vom Bahnhof Haßfurt steht ein Bustransfer zum Tagungszentrum zur Verfügung.

Maximale Teilnehmerzahl: 60 Personen

Zur Veranstaltung:
Die großen Herausforderungen unserer Zeit verändern die bayerische Schullandschaft und weisen auch den Museen neue Aufgaben gerade im Bereich der Vermittlung zu. Integration und Inklusion sind hier zentrale Schlagworte. Die Bayerische Museumsakademie nimmt dies zum Anlass nach 2013 ein weiteres Mal eine Herbstakademie dem Thema Schule und Museum zu widmen, um den Dialog fortzusetzen und die Möglichkeiten einer intensiveren und projektbezogenen Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Schularten auszuloten. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, welche Möglichkeiten ein Museumsbesuch für inklusive Schulen bietet sowie der Einsatz leichter oder einfacher Sprache im Bereich Migration und Inklusion und deren Chancen in den Museen für Schulen und andere potentielle Besuchergruppen. Außerdem wird der neue Lehrplan Plus und die sich daraus ergebenden Veränderungen für die Zusammenarbeit von Schule und Museum sowie die Vermittlung im Museum thematisiert.

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist das Projekt "MUSbi: Museum bildet", das bei der Herbstakademie 2013 in einer Arbeitsgruppe als ein Projekt für eine Website, die besonders schulgeeignete Führungen unterschiedlicher Museen bündelt, angeregt wurde. Heute steht eine umfangreiche Web-App MUSbi für Oberfranken zur Verfügung, in der bereits jedes fünfte Museum in Oberfranken spezielle Programme anbietet. Nun macht sich MUSbi auf den Weg in andere Regierungsbezirke. Mit dem Schuljahr 2017/18 startet das Programm in Unterfranken. Anlass für eine Bestandsaufnahme und das Angebot an Museen sich hier mit ihren Möglichkeiten einzubringen. 

Das detaillierte Programm finden Sie auf der rechten Seite.

Übernachtung: Es sind vor Ort Zimmer reserviert (47 Euro/Nacht bzw. 37 Euro/Nacht für Personen bis einschließlich 26 Jahren).
Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung unter Bemerkungen mit, ob und für welche Nächte Sie ein Zimmer benötigen.