€/Person 350/300

Do–So, 9.–12. Juni 2016

Stuttgart, Karlsruhe, Colmar, Weil am Rhein, Basel, Bregenz

Exkursion | »Kunstreise südwest«

Ausgebucht

Geeignet für folgende Zertifizierungsmodule: A1, B3, C1, C2, C3

Vitra Design Museum, Frank Gehry, 1989; © Vitra Design Museum, Foto: Bettina Matthiessen

Eine Veranstaltung der Bayerischen Museumsakademie gemeinsam mit dem critical art education research lab der Professur für Kunstpädagogik und Kunstdidaktik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Zielgruppen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Museen, Kunst- und Kulturvermittler/innen, Lehrkräfte aller Schularten, Studierende, Zertifizierungskurs

Termin: 9. Juni 2016, 09.30 Uhr bis Sonntag, 12. Juni 2016, 18.30 Uhr

Teilnahmebeitrag: Übernachtung im DZ mit Frühstück: € 300; im EZ mit Frühstück: € 350. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie ein EZ oder ein DZ buchen möchten. Studierende zahlen Dank der Unterstützung des Instituts für Bayerische Geschichte der LMU München nur den ermäßigten Betrag von € 150.
Im Teilnahmebeitrag enthalten: Fahrt mit dem Reisebus ab München, Reiseunterlagen, alle Eintritte und Führungskosten in den Museen und Ausstellungen, 3 Übernachtungen (Hotel Eckert, Baslerstr. 20, 79639 Grenzach-Wyhlen) 

Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen

Zur Veranstaltung: Die »Kunstreise südwest« ist eine grenzüberschreitende Exkursion zu herausragenden Ausstellungshäusern in Deutschland, Frankreich, Schweiz und Österreich. Dabei werden beispielhafte Museen und Sammlungen besucht, die Bildende und angewandte Kunst, darunter Malerei der Frührenaissance, Medienkunst und Design des 21. Jahrhunderts präsentieren. Bestandteil der Exkursion sind Gespräche mit KunstvermittlerInnen und KuratorInnen sowie Einblicke in Architektur und Sammlungsgeschichte.

Das detaillierte Programm finden Sie auf der rechten Seite.