€/Person 20,00

25. Juni 2013

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Standort Neubau
Gabelsbergerstr. 35
80333 München

Projekte für Kinder und Jugendliche mit Zuwanderungshintergrund im Museum

Ausgebucht

Fachtag mit Vorträgen, Einblicken in die Praxis und Austausch

Treffpunkt: Foyer des Staatlichen Museums Ägyptischer Kunst (Standort Neubau), Gabelsbergerstraße 35, 80333 München

Uhrzeit: 9.30 bis 17.15 Uhr, mit Mittagessen

Teilnahmegebühr: 20,00 €; für Studierende kostenfrei; für staatliche Lehrkräfte ist eine zusätzliche Anmeldung über FIBS notwendig (hier möglich: http://fortbildung.schule.bayern.de/suche/details.php). Die Teilnahmegebühr entfällt dann aufgrund der finanziellen Unterstützung durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Zur Veranstaltung: Die Tagung geht der zentralen Frage nach, wie differenzierte Methoden der Kunst- und Kulturvermittlung für Kinder und Jugendliche mit Zuwanderungshintergrund entwickelt und in unterschiedlichen Museen eingesetzt werden können.

Dabei werden neben konzeptionellen Überlegungen und empirischen Befunden aus aktuellen Forschungsprojekten auch beispielhafte Vermittlungsformen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentiert.

Zusätzlich gibt das Museumspädagogische Zentrum (MPZ) einen praxisorientierten Einblick in seine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Zuwanderungshintergrund in ausgewählten Museen in München.

Das detaillierte Programm finden Sie hier auf der rechten Seite zum Herunterladen.