€/Person 20,00

17. Januar 2014

Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg
Residenzplatz 2A
97070 Würzburg

Studientag Museumspädagogik | Vermittlung, Bildung, Kommunikation

Ausgebucht

Einführungsveranstaltung in die museumspädagogische Praxis


Uhrzeit: 09.30 – 17.00 Uhr

Treffpunkt: Foyer des Museums

Teilnehmergebühr: € 20,00; für Studierende und Lehrkräfte kostenfrei

Maximale Teilnehmerzahl: 50

Referenten/innen: Dr. Astrid Brosch, OStRin Sabine Hojer, Dr. Peter Kolb, Michael Bauereiß M.A.

Zur Veranstaltung: In Kooperation zwischen dem Institut für Museologie der Universität Würzburg und dem Museumspädagogischen Zentrum München (MPZ) findet in den Sammlungen des Martin von Wagner Museums der Universität Würzburg eine ganztägige Einführungsveranstaltung in die museumspädagogische Praxis statt. Ziel ist es, verschiedene Ansätze und Möglichkeiten der  Vermittlungspraxis kennenzulernen und zu erproben. Zwei parallele Workshops zur Konzeption von zielgruppenorientierten Führungen in der Antikensammlung und der Gemäldegalerie führen hierzu vor die Originale. So vielfältig die Museumsgattungen, so vielfältig sind auch die Vermittlungsmethoden, die didaktischen Materialien und kreativen Praxiselemente, die anhand der archäologischen und kunsthistorischen Sammlungen des Martin von Wagner Museums sowie eines virtuellen stadthistorischen Exkurses vorgestellt und diskutiert werden.

Das detaillierte Programm können Sie rechts einsehen und herunterladen.