kostenfrei

Do, 24. September 2020

Online | Zoom

Herbstakademie Tag 3 | Museen als Lernorte für Nachhaltige Entwicklung

Einblicke in die Umsetzung von Nachhaltigkeit und Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Museumskontext I

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Bayerischen Museumsakademie, des Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrums der Museen in Nürnberg (KPZ) und des Landesverbands Museumspädagogik Bayern e.V.

Zielgruppen: Mitarbeitende in Museen und in der Kunst- und Kulturvermittlung, Lehrkräfte aller Schularten, Studierende, Zertifizierungskurs

Keynote: Mag. Bettina Leidl, Direktorin des KUNST HAUS WIEN. Museum Hundertwasser

Impuls: N.N.

Uhrzeit: 14.00 – 15.30 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 100 Personen

Zur Veranstaltung:

Die diesjährige Herbstakademie, bestehend aus vier Online-Vorträgen sowie anschließenden Gesprächsrunden, steht unter dem Thema „Museen als Lernorte Nachhaltiger Entwicklung“. Gemeinsam stellen wir uns die Frage, wie das wichtige Thema Nachhaltigkeit und eine Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) verstärkt in den Kultur-  und Museumsbereich sowie die dortige Vermittlung integriert werden kann. Doch was verbindet Nachhaltigkeit mit Museen und der musealen Vermittlung? Die Online-Reihe setzt sich mit dieser Frage auseinander und beleuchtet das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.

Die Veranstaltung findet über die Software Zoom statt. Sie erhalten den Link für die Teilnahme am Online-Seminar per Mail einige Tage vor dem Veranstaltungstermin.

 



Anmelden