kostenfrei

Mo, 8. April 2019

Residenz München
Residenzstraße 1
80333 München

Treffpunkt: Foyer Residenzmuseum

Workshop | Auf den Spuren Ludwigs I. in München

Residenz und Hofgarten

Geeignet für folgendes Zertifizierungsmodul: C3

Thronsaal des Königs im Königsbau der Residenz München; Foto: MPZ, © Bayerische Schlösserverwaltung

Zielgruppen: Mitarbeitende in Museen und in der Kunst- und Kulturvermittlung, Lehrkräfte aller Schularten, Studierende, Zertifizierungskurs

Referentinnen: Verena von Essen M.A. und Barbara Heidinger M.A., Museumspädagogisches Zentrum München (MPZ)

Uhrzeit: 13.30 – 17.30 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Zur Veranstaltung:
Mit dem Königsbau der Residenz erfüllte sich Ludwig I. (reg. 1825–1848) seinen Traum vom königlichen Residieren. Nach jahrzehntelanger Sanierung sind die Räume nun wieder zugänglich und erstrahlen in neuem Glanz. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf den königlichen Appartements Ludwigs und Thereses sowie auf der (Kunst-)Politik des Monarchen. Zu Beginn werfen wir einen Blick in die Jugendräume von Ludwig I., die Kurfürstenzimmer des 18. Jahrhunderts sowie auf die Kroninsignien der Schatzkammer. Abschließend werden Hofgarten und Hofgartenarkaden mit den von Ludwig I. in Auftrag gegebenen Fresken zur Geschichte des Hauses Wittelsbach besucht. Im Zentrum stehen zielgruppenorientierte Vermittlungsmethoden für verschiedene Altersgruppen. Kleinere Workshopsequenzen an ausgewählten Stationen laden zum konstruktiven Austausch ein.



Anmelden