kostenfrei

Do, 26. September 2019

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München

Bibliothek, 1. OG

Museum und Schule | Literatur ausstellen - Literatur erleben

Sonderausstellung im Deutschen Theatermuseum "Ich denke ja garnichts, ich sage es ja nur." Ödön von Horváth und das Theater, © Robert Haas

Eine gemeinsame Veranstaltung der Bayerischen Museumsakademie, des Literaturhauses München und des Deutschen Theatermuseums.

Zielgruppen: Lehrkräfte von weiterführenden Schulen (eine zusätzliche Anmeldung über FIBS ist möglich, Lehrgangsnummer: E224-0/19/7.8), Mitarbeitende in Museen und in der Kunst- und Kulturvermittlung, Studierende

Uhrzeit: 09.00 Uhr 16.30 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 60 Personen

Zur Veranstaltung:
Welches Potential bieten Literaturausstellungen für die Zusammenarbeit von Museum und Schule? Mit Expertinnen und Experten, u.a. aus dem Literaturhaus München und dem Deutschen Theatermuseum sowie aus dem Schulbereich, sollen in Theorie und Praxis sowohl Chancen als auch Herausforderungen in den Blick genommen und gemeinsam innovative Ansätze und Herangehensweisen diskutiert werden.

Das detaillierte Programm finden Sie auf der rechten Seite.



Anmelden