kostenfrei

Fr, 25. Januar 2019

Museumspädagogisches Zentrum
Infanteriestraße 1
80797 München

Raum 053, EG

Seminar | Pressearbeit als Teil des Marketings

Ausgebucht

Warteliste


Zielgruppe: Mitarbeitende in Museen

Referentin: Inken Bößert, Kulturmanagement

Uhrzeit: 10.00 – 16.00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Zur Veranstaltung:
Dass Pressearbeit mehr ist als eine Pressemitteilung an einen Verteiler zu senden, ist keine Neuigkeit. Aber schnell wird aus Pressearbeit ein Fass ohne Boden. Um das zu vermeiden, werden an dem Tag praktische Übungen durchgeführt, die dabei helfen, den Boden nicht unter den Füßen zu verlieren. Von der Vogelperspektive des strategischen Marketings über den Marketing-Mix gelingt die Landung in der Kommunikationspolitik und bringt so Pressearbeit im Museum näher. Warum ist es essenziell Ziele zu formulieren und was hat das mit den richtigen Maßnahmen gemein? Wie werden Ziele formuliert oder warum kann ein Projektstartformular hilfreich für die Pressearbeit sein? Das gilt für große Häuser ebenso wie für kleinere Einheiten. Es werden KEINE Pressemitteilungen formuliert, aber vorhandene mit dem erlernten Wissen analysiert, um Anregungen für die zukünftige Arbeit zu erhalten.