Zurück

30. September 2020
14.00 - 15.30 Uhr

Online

Herbstakademie Tag 4 | Museen als Lernorte für Nachhaltige Entwicklung

Einblicke in die Umsetzung von Nachhaltigkeit und Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Museumskontext II

 


Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Bayerischen Museumsakademie, des Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrums der Museen in Nürnberg (KPZ) und des Landesverbands Museumspädagogik Bayern e.V.

Die diesjährige Herbstakademie, bestehend aus vier Online-Vorträgen sowie anschließenden Gesprächsrunden, steht unter dem Thema „Museen als Lernorte Nachhaltiger Entwicklung“. Gemeinsam stellen wir uns die Frage, wie das wichtige Thema Nachhaltigkeit und eine Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) verstärkt in den Kultur-  und Museumsbereich sowie die dortige Vermittlung integriert werden kann. Doch was verbindet Nachhaltigkeit mit Museen und der musealen Vermittlung? Die Online-Reihe setzt sich mit dieser Frage auseinander und beleuchtet das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.

Die Veranstaltung findet über die Software Zoom statt. Sie erhalten den Link für die Teilnahme am Online-Seminar per Mail einige Tage vor dem Veranstaltungstermin.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Teilnehmerzahl: 200 Personen

Geeignet für folgendes Zertifizierungsmodul: A1

Referent*innen (Keynote): Prof. Dr. Michael John Gorman, Gründungsdirektor BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern

Referent*innen (Anschlussimpuls): Etienne Denk, Fridays for Future München



Weiterführende Informationen

Online

















im Rahmen von: 
Das Banner stammt vom Rat für Nachhaltige Entwicklung. Es macht Werbung für die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit. Sie finden dieses Jahr von 20. bis 26. September statt.



Login
Noch nicht registriert?

Für die Anmeldung zu einer Veranstaltung führen Sie bitte vorher eine Registrierung durch.

Zur Registrierung

Passwort vergessen?