Zurück

23. November 2020
15.00 – 16.30 Uhr

Online

"This is so contemporary" II

Das Museum für zeitgenössische Kunst als komplementärer Lern- und Erfahrungsort


Bei der Online-Veranstaltung stellt Dr. Rainer Wenrich, Professor für Kunstpädagogik und Kunstdidaktik, das Museum, insbesondere das Museum für zeitgenössische Kunst, als komplementären Lern- und Erfahrungsort vor: als Ort für die Auseinandersetzung mit Kunst, aber auch als Ort für Austausch und Debatte. In Zeiten von Corona verdeutlicht sich, wie wichtig diese Aspekte sind, und zugleich bleiben aktuell die Museen für die Besuche größerer Gruppen und damit Schulklassen geschlossen. Der Umgang mit dieser Situation, auch in Form von konkreten Outreach-Projekten, und Perspektiven für die Zukunft werden schließlich in einem Gespräch mit Dr. Monika Bayer-Wermuth, Kuratorin im Museum Brandhorst, vertieft und mit den Teilnehmer*innen diskutiert.

Die Veranstaltung findet über die Software Zoom statt. Sie erhalten den Link für die Teilnahme am Online-Seminar per Mail vor dem Veranstaltungstermin.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Teilnehmerzahl: 100 Personen

Eine gemeinsame Veranstaltung der Bayerischen Museumsakademie und des Museums Brandhorst.




Veranstaltungsbild: © Alexandra Bircken. Foto: Stephan Wyckoff

 



Weiterführende Informationen

Online



Login
Noch nicht registriert?

Für die Anmeldung zu einer Veranstaltung führen Sie bitte vorher eine Registrierung durch.

Zur Registrierung

Passwort vergessen?